Kontakt Impressum
Referenten, Redner, Referent buchen, Gastredner, Gastreferenten, keynote speaker, Vortrag

Kontakt per E-Mail für gastreferenten.de

telefonischer Kontakt für gastreferenten.de(+49) 03723 - 680808

 
Themen
 Anlässe besonderer Art
Bildung-Kultur
 China-Asien-Nahost
 Demographie
 Digitalisierung_Social-Media
 Energie
 Europa
 Finanzmarkt
 Gesellschaft
 Gesundheit
 Globalisierung
 Infotainment-Unterhaltung
 Innovation
 IT-Wissenschaft-Technik
 Klima-Umwelt-Nachhaltigkeit
 Kundenbindung-Vertrieb
 Management-Personal
 Marketing-Kommunikation
 Medien
 Moderation
 Motivation-Team-Erfolg
 Politik
 Spezialthemen
 Sport
 Werte-Ethik
 Wirtschaft
 Zukunft-Trends
 
Referenten
 Redner zum Thema Bildung und Kultur
 Moritz Freiherr Knigge
 Prof. Dr. Guido Knopp
 Prof. Dr. Martin Korte
 Dr. Ulrike Lehmann
 Dr. med. Dipl.-Theol. Manfred Lütz
 Dr. Bernhard von Mutius
Prof. Dr. Armin Nassehi
 Abtprimas emeritus Notker
 Bruder Paulus
 Prof. Dr. Franz-Josef Radermacher
 Prof. Dr. Gesine Schwan
 Prof. Dr. Walter Simon
 Prof. Dr. Dipl.-Ing. Birgit Spies
 Ranga Yogeshwar

Bitte nutzen Sie die Themenliste zur Auswahl der Referenten.

Kontaktformular

Individuelle Beratung, Empfehlungen, Anfragen an


oder
03723-680808

 
Details
 
Prof. Dr. Armin Nassehi


Prof. Dr. Armin Nassehi

ist seit 1998 Professor für Soziologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Im Rahmen eines Rednerwettstreits wurde er von den Studenten zum besten Redner der Universität München gewählt. Seine Hauptarbeitsgebiete sind soziologische Theorie, Kultursoziologie, politische Soziologie, Wissenssoziologie. Er hat zahlreiche Publikationen innerhalb dieser Forschungsgebiete vorgelegt, darunter mehr als 20 Bücher. Außerhalb des Hochschulbereichs ist Prof. Nassehi vielfältig in Vortrags- und Beratungskontexte eingebunden sowie publizistisch tätig. Seit 2012 ist er Herausgeber der Kulturzeitschrift „Kursbuch“. 2018 wurde er von der Deutschen Gesellschaft für Soziologie mit dem Preis für hervorragende Leistungen auf dem Gebiet der öffentlichen Wirksamkeit der Soziologie ausgezeichnet. In seiner Freizeit ist er ein leidenschaftlicher Sänger (Bass).

Alle Vorträge mit etwas Humor und dem nötigen Gespür für einen populärwissenschaftlich-unterhaltsamen Redebeitrag.

Vortragsbeispiele:

  • "Industrie 4.0 - Gesellschaft 4.0 - Mensch 4.0 Der Wandel von der Industrie- zur Wissensgesellschaft"
    Sind Menschen für ein Zusammenleben mit alles kontrollierenden Maschinen geschaffen.

    Können Menschen dem rasanten Verlauf der technologischen Entwicklung folgen?

    Bausteine des Vortrags sind
    Warum unsere Gesellschaft schon ohne den Computer digitalisiert war.
    Wie die Künstliche Intelligenz zwar intelligent sein kann, aber alle Horrorszenarien einer Weltherrschaft der Roboter etc. schon aus systematischen Gründen nicht funktioniert.
    Die logische Struktur Künstlicher Intelligenz und ihre Konsequenzen für das Selbstbild des Menschen.
    Selbstbeobachtung - Fremdbeobachtung. Die Frage nach der Privatheit der Daten und der neuen Öffentlichkeit des Lebens.
    Ist das Internet ein Massenmedium?
    Was ist das Soziale an den sozialen Medien?
    Deep Learning, Neural Networks, Cognitive Computing - was kann der Rechner, was wir nicht können?
    Ist die KI Technik oder etwas Drittes zwischen Mensch und Maschine?

     
  • "Wie kommt Neues in den Kopf? Über die Macht der Gewohnheit und den Charme des Ungewohnten"
     
  • "Kulturelle Vielfalt und soziale Einheitlichkeit“
     
  • "Zehn Zukunftstrends - zehn Zukunftsfragen"
     
  • "Was wissen wir über das Wissen?"
     
  • "Paradoxien des Entscheidens"
     
  • „Der Ausnahmezustand als Normalfall.  Warum wir Krisen zugleich unter- und überschätzen“
     
  • "Risiken und Gefahren – über den Umgang mit Unsicherheit und die Organisation von Sicherheit"
     
  • "Die Paradoxie der Kommunikation"
     
  • "Wenn guter Rat teuer ist – wie funktioniert Beratung?"
     
  • "Was sind Experten? Was ist Expertise?"
     
  • "Das Phänomen Zukunft"
     
  • "Werte in Unternehmen – Werte als Strategie"
     
  • "Ethik in Wirtschaft, Politik und Wissenschaft"

Vortragssprachen: Deutsch, Englisch

>> REFERENZEN


http://www.gastreferenten.de/meinungen/

Info zu weiteren Themen

 
 
Datenschutz · Impressum